Einsatzbericht der Freiwilligen Feuerwehr Köln - Löschgruppe Esch

Lfd-Nr. 524
Datum 19.07.2017
Beginn 23:22
Ende 23:40
Einsatzstichwort Feuer 1
Einsatzort Longericher Str. (Bilderstöckchen)
LINK
Beschreibung Die Löshgruppe Esch war im Rahmen der Wassereinsätze in Ehrenfeld unterwegs. Die Leitstelle alarmierte die Löschgruppe zu einem ausgelösten Heimrauchmelder. Gleichzeitig wurde das LF 14 (Lövenich), die DL 4 (Bickendorf), das TLF 5 (Weidenpesch), der RTW 4.1 (Bickendorf) sowie der BVA 2.2 mit alarmiert. Vor Ort veruchten die Einsatzkräfte die entsprechende Wohnuen in dem Gebäudekomplet zu finden. Da keine Person die Tür öffnete wurde vom Angrifftruppe des LF Esch eine Steckleiter in Stellun gebracht. Bevor der Trupp die Balkonbrüstung erreichte öffnete der Mieter die Wohnungstür. Der Rauchmelder hatte falsch aufgelöst. Abschlussstichwort: Blinder Alarm