Einsatzbericht der Freiwilligen Feuerwehr Köln - Löschgruppe Esch

Lfd-Nr. 269
Datum 01.01.2013
Beginn 00:33
Ende 01:29
Einsatzstichwort Kleinfeuer
Einsatzort Schumacherring (Bocklemünd - Mengenich)
LINK
Beschreibung In der Silvesternacht wurde die Löschgruppe Esch zu einem Kleinfeuer in Bocklemünd- Mengenich alarmiert. Laut eines Passanten, sollte hier ein Strauchwerk brennen.

Beim Ausrücken des LF- Esch 1 bemerkte die Besatzung eine hilflose Person im Ausfahrtsbereich des Gerätehauses. Die Person war nicht ansprechbar und drohte zu kollabieren. Es wurde sofort ein Rettungswagen sowie ein Notarzt angefordert und die Person bis zu deren Eintreffen betreut. Die Person wurde an den RTW 6.2 (Rettungswagen aus Chorweiler) übergeben.

Da die Leitstelle zwischenzeitlich über das gelöschte Kleinfeuer informiert wurde, konnte die Löschgruppe den eigentlichen Einsatzauftrag abbrechen.

Aufgrund des erhöhten Einsatzaufkommens in dieser Silvesternacht hielt die Löschgruppe ihre Einsatzbereitschaft laut Anweisung der Leitstelle im Gerätehaus aufrecht.