Einsatzbericht der Freiwilligen Feuerwehr Köln - Löschgruppe Esch

Lfd-Nr. 228
Datum 22.05.2012
Beginn 18:54
Ende 21:05
Einsatzstichwort Feuer 1
Einsatzort Am Kölner Weg (Esch)
LINK Einsatzfotos
Beschreibung Anwohner meldeten ein Feuer in einem zweigeschossigen Wohnhaus. Die Leitstelle der Feuerwehr Köln alarmierte den Löschzug 6 (Chorweiler), das LF 4 (Bickendorf), den RTW 16.1 (Esch) sowie die Löschgruppe Esch.

Als das LF- Esch 1 als erstes Fahrzeug an der Einsatzstelle eintraf, stand das gesamte Erdgeschoss des Wohnhauses im Vollbrand. Nach erstem Erkunden stand fest, dass sich keine Personen in dem brennenden Wohnhaus befanden. Die Löschgruppe Esch ging unter PA mit einem C- Rohr zur Brandbekämpfung vor. Die Wasserversorgung wurde mit Hilfe der Kollegen vom RTW 16.1 (Esch) aufgebaut. Insgesamt gingen 3 Angriffstrupps zur Brandbekämpfung unter PA mit C-Rohr in das Wohnhaus vor. Um Schwelbrände auszuschließen, mussten u.a. großflächige Holzverkleidungen an den Balkonen entfernt werden. Die anschließenden Lüftungsmaßnahmen wurden von den Trupps unter Atemfilter durchgeführt. Insgesamt wurden 9 PA und 3 Filter verwendet.